UPDATE: COVID-19

 

 

ERLAUBT: HAUSLIEFERDIENST!

Vom Verkaufsverbot ausgeschlossen sind Hauslieferungen aus Telefon-, Mail- und Online-Bestellungen. 
Gerne nehmen wir Ihre Bestellungen entgegen. Das Angebot ist aufgrund der Situation eingeschränkt.

 

ERLAUBT: ABHOL-STATION!

Abholmöglichkeiten dürfen eingerichtet werden, wobei der Blumenladen NICHT betreten werden darf. Die Hygiene- und Abstandsregeln müssen eingehalten werden. Dafür hat Blueme Heidi zwei Abholstationen eingerichtet. 

Abholstation A: Strassenseits Richtung Suppiger Eisenwaren. 
Abholstation B: Strassenseits Richtung St. Ottilien. 

 

Vorgehen: Bestellen Sie per E-Mail oder per Telefon. Nennen Sie Ihren Namen und Adresse, das gewünschte Abholdatum, sowie den gewünschten Artikel und Menge. Ihre Bestellung wird baldmöglichst bereitgestellt und Sie werden informiert sobald die Ware zur Abholung bereit ist. Die bestellte Ware ist mit Ihrem Namen angeschrieben. Bezahlung per Einzahlungsschein oder TWINT. So stellen wir sicher, dass der Personenkontakt vermieden wird. 

 

TEL.:                        041 928 19 43 / 079 721 55 24

E-MAIL:                   bluemeheidi@gmail.com.

LIEFERUNG:          Ihre Bestellung wird am Folgetag geliefert.
BEZAHLUNG:        Einzahlungsschein, TWINT

 

 

VERBOTEN: LADENVERKAUF, SELBSTBEDIENUNG, LANDI SHOP! 

Die am Montag, 16. März 2020 beschlossenen Massnahmen des Bundesrates erfordern, das Geschäft mindestens bis zum 19. April zu schliessen. Ab sofort gibt es auch bei Blueme Heidi keine Selbstbedienung mehr! Auch die Belieferung des Landi Shops ist bis auf Weiteres eingestellt.